Pferdefleisch

Artikel-Nr.: 109

 

Pferdefleisch ist oft der letzte Ausweg bei Futtermittelallergien oder Unverträglichkeiten.

Pferdefleisch gehört zu den ältesten Nahrungsmittel der Menschheit. Es gibt Funde wie Höhlenmalereien, dass es ein beliebtes Beutetier der eiszeitlichen Jäger war.

 

Viele Antike Völker aßen häufig Pferdefleisch. Heute ist es ein umstrittenes Nahrungsmittel mit vor allem emotionalen Vorbehalten. Viele Menschen stehen dem Pferdefleisch ablehnend gegenüber.

 

Pferdefleisch ist sehr mager und hat einen intramuskulären Fettgehalt. Der Geschmack ist süßlich und aufgrund des hohen Gehalts an Muskelfarbstoff ist es dunkler als Rindfleisch.

 

Es hat aber auch einen höheren Eisenanteil. Die Purinwerte sind leicht höher als bei anderen Fleischsorten, sind aber dennoch niedriger als bei den Innereien anderer Tierarten.

 

Nährwert je 100g:

 

Aminosäuren

Mineralien

Vitamine

Arginin

1839.00mg

Calcium

13.00mg

Vitamin A

21.00µg

Histidin

898.00mg

Kupfer

144.00µg

Vitamin D

0.30µg

Isoleucin

1070.00mg

Kalium

332.00mg

Vitamin E

230.00µg

Leucin

1668.00mg

Natrium

44.00mg

Vitamin K (Menadion)

0.00µg

Lysin

1626.00mg

Chlorid

9.00mg

Vitamnin C

0.00mg

Methionin

1326.00mg

Magnesium

23.00mg

Vitamin A1 (Retinol)

21.00µg

Cystein

257.00mg

Eisen

4.70mg

Vitamin B1

130.00µg

Phenylalanin

727.00mg

Schwefel

200.00mg

Vitamin B2

100.00µg

Tyrosin

749.00mg

Selen

0.00mg

Vitamin B5

600.00µg

Threonin

941.00mg

Phosphor

185.00mg

Vitamin B3

4.60mg

Tryptophan

107.00mg

Mangan

0.02mg

Vitamin B6

380.00µg

Valin

1112.00mg

Zink

2.90mg

Folsäure

8.00µg

Taurin

31.40mg

Jod

1.00µg

Vitamin B12

3.00µg

Purin

67.00mg

Fluor

30.00µg

Vitamin B4 (Cholin)

0.00mg

 

 

 

 

 

 

Energie

115kcal/481kj

Eiweiß

21.39g

Fett

3.00g

Diese Kategorie durchsuchen: Unsere Rohstoffe